Feuerengel meets Rammstein

Erstmal allen ein schönes neues Jahr!

Feuerengel - die Rammstein Coverband

Ich konnte ja lange Zeit überhaupt nichts mit Rammstein anfangen, kann mich noch gut erinnern, als sich meine Lauscher damals im Padam aufstellten, als ich diese Band zum allerersten Mal hörte… und dachte nur: Was für ein Dreck. Aber im Laufe der Zeit wandelte sich das, und jetzt auf meine “alten Tage” werde ich noch zum Rammstein-Fan, was aber vor allem auch an ihren Videos liegt, die ich ja äußerst gediegen und brüllend komisch finde. Na, und durch Boris und das was er so von Feuerengel erzählt,
steigerte sich mein Interesse abermals. Also: Rammstein? Find ich gut.
Die fast sozusagen eigentlich schon offizielle Rammstein-Tribute-Band Feuerengel hat seit wenigen Tagen eine neue re-designte Website Рstimmungsvoll und sch̦n anzusehen. Feuerengel spielen auf den Punkt, zuweilen bei Feten von Rammstein, wenn die selber ein bisschen Party machen wollen:

Zehn Millionen Tonträger haben Rammstein seit 1995 verkauft. Dafür bekam Deutschlands national und international erfolgreichste Band am 16. Dezember 2005 im Berliner Olympiastadion diverse Awards verliehen. Feuerengel sorgten an diesem Abend für Musik. [Feuerengel-Special: Feuerengel meets Rammstein]

Für sechs weitere Feuerengel-Shows gibt es für 2006 bereits Termine – und das Jahr fängt grad erst an.

Tags: , , ,
posted on Monday, January 2nd, 2006

and is filed under Unsortiert. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply